Sonderveranstaltungen - DHB-Netzwerk

DHB - Netzwerk Haushalt
Ortsverband Dortmund e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sonderveranstaltungen

Der Pflanzen-Kungelmarkt mit Bücher-Flohmarkt findet, wie immer um diese
Jahreszeit, in Hinniger´s Garten in Dortmund-Schüren, Am Dreisch 23 statt.
Termin ist Samstag, 27. April von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

Kaffee, Waffeln, Würstchen und Kaltgetränke gibt es für eine Teilnehmergebühr von
4,00 Euro, Gäste 7,00 Euro.

Bringen Sie Pflanzen zum kungeln mit.

Wer gerne liest, kann sich aus der Sammelkiste Bücher für wenig Geld aussuchen.
Keine Anmeldung erforderlich.

                                             

Lust auf einen Theaterbesuch?
Kommen Sie mit in „Das Land des Lächelns“
Franz Lehars österreichisch-chinesische Operette ist eine der populärsten Operetten. Ihre
besondere Popularität verdankt sie dem Mega-Hit „Dein ist mein ganzes Herz“.
Zum Inhalt: Lisa die Tochter des Grafen Lichtenfels, aus der besseren Wiener Gesellschaft,
verliebt sich in den chinesischen Diplomaten Prinz Sou-Chong. Seine exotische
Ausstrahlung und sein zurückhaltendes Wesen faszinieren sie. Entgegen aller Warnungen
begleitet sie ihn nach China. Im fernen Land des Lächelns wird das verliebte Paar bald auf
den Boden der gesellschaftlichen Tatsachen zurückgeworfen. Lisa begegnen unerwartete
Sitten und Gebräuche und auch der Prinz zeigt sich bald von einer anderen Seite. Schnell
will sie das Land wieder verlassen…..
Regisseur Thomas Enzinger und der Ausstatter Toto zeigen das Land des Lächelns in
imposanter Ausstattung.

Vorstellung am Sonntag, 02. Juni 2019 um 15:00 Uhr.    
Karten 35,00 Euro, begrenztes Kontingent

Anmeldungen in der Monatsveranstaltung April danach telefonisch bei Angelika Ahlers

                               

Der Blick hinter die Kulissen
Bei einer Führung durch Abteilungen des St.-Josefs-Hospitals in Dortmund Hörde können wir
einen Blick hinter die Kulissen werfen. Mit dem Besuch des Operationssaals und der
Vorstellung des OP-Roboters da Vinci, gewinnen wir einen Blick in den modernen
medizinischen Bereich, wo die Robotik den Operateur unterstützt. Wir sehen in der ZAD
(Zentraler Aufnahme – und Diagnostikbereich) den durchgängigen Aufnahmeprozess, bei
dem der Arzt zum Patienten kommt. Außerdem besuchen wir die modernen Kreißsäle und
lernen Lukas Deluxe kennen. Im Anschluss erwartet uns ein kleiner Imbiss.

Wir treffen uns am Mittwoch, 17. Juli um 17:45 Uhr am
St.-Josefs-Hospital, Wilhelm-Schmidt-Str. 4, 44263 Dortmund

Kosten: 3,00 Euro, Gäste 6.00 Euro.

Anmeldungen nur in der Monatsveranstaltung April möglich,
danach bis zum 15. Mai telefonisch bei Doris Kischel

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü